Engelbrecht-Automatisierung fertigt ausschließlich in Deutschland

Kompetenz seit 33 Jahren

Gegründet wurde die Firma Engelbrecht als Einzelfirma im Oktober 1987 von Rafael Engelbrecht.

Im Fokus des Unternehmens stand die Reparatur von Produktionsmaschinen.
Darüber hinaus reparierte und handelte die Firma mit E-Motoren, Servoantrieben,
Frequenzumrichter, Servoregler und SPS-Steuerungen.

 

1986-1987 Firmengründung

Der Inhaber, Rafael Engelbrecht, legt 1987 die Meisterprüfung zum Elektromechaniker ab und gründet die Firma Rafael Engelbrecht.

Es wurde als Werkstatt eine umgebaute Scheune in Königsbach- Stein angemietet.

In der Werkstatt wurden Geräte für die Industrie und das Handwerk repariert, sowie Außendiensteinsätze ausgeführt.

1989 Umzug nach Karlsruhe

Umzug nach Karlsruhe in eine größere Werkstatt. Der Inhaber trat in den Meisterprüfungsausschuss ein.
Gleichzeitig absolvierte er den Elektromaschinenbauermeister, somit konnten auch Elektromotoren gewickelt werden.

1992

Durch den Umstand, dass auch Elektroarbeiten ausgeführt wurden, erlangte Hr. Engelbrecht 1992 den Titel des Elektroinstallateurmeisters. Damit war die Berechtigung für den Umbau und Neubau von Zähleranlagen machbar.

Eine weitere Firma Steuerungsbau wurde gekauft und zunächst in den Räumen des Verkäufers in Karlsruhe Durlach betrieben.

1993 Neubau der ersten Reparatur- und Fertigungshalle

Umzug in die neue eigene Werkstatt nach Wörth am Rhein, wo auch heute noch der Betriebssitz ist. Eine neue Ära beginnt.

Die Einzelfirma Rafael Engelbrecht wird umfirmiert in die Rafael Engelbrecht GmbH.

 

Auf 900m² konnte nun der Steuerungsbau sowie die Reparaturen unter einem Dach vereinigt werden.

1997 Einstieg in die Bühnentechnik

Es wurden Schaltschränke für viele Theater in Deutschland und EU gebaut.

2006-2009

Einstieg in die Panel PC Produktion, es wurden Panel PC entwickelt und gefertigt. Eine neue Halle mit 500m² wurde gebaut. Der Maschinenpark für die Mechanik wurde extrem ausgeweitet.

Der Inhaber ging wieder auf die Meisterschule. Er absolvierte den Feingerätemechanikermeister.

2015 bis Heute

Neubau der Eheleute Engelbrecht eines Produktions- und Verwaltungsgebäudes mit 1900m².

Nun war es möglich, auch sehr große Schaltschrankprojekte durchzuführen. Die Engelbrecht GmbH ist nun in der Lage, bis zu 80 Schaltschränke gleichzeitig zu bauen.

Inzwischen werden im Jahr zwischen 600 und 800 Schaltschränke für Logistik und Verfahrenstechnik gebaut.

Auch die Panel PC Fertigung wurde ausgebaut. Zurzeit sind ca. 40 verschiedenen Panel PC Typen mit mehreren Tausend Varianten verfügbar.

Die Fertigung der Schaltschränke und der Panel PCs erfolgt größtenteils mit Unterstützung von Automaten, 3kW Laserschneidanlage, CNC- Kantbänke, mehrere Bearbeitungszentren.

Der von Rafael Engelbrecht und seiner Frau Martina geführte Betrieb ist nun schon im 33. Jahr und wird allmählich auf die jüngere Generation vorbereitet.

Mit einem motivierten und geschulten Team sind wir leistungsstark und unsere Kunden haben einen innovativen, erfahrenen und zuverlässigen Partner mit uns, der sein Handwerk versteht.

Somit ist auch in Zukunft die Weiterführung des Betriebes gesichert.

Copyright 2021 ⋅ Rafael Engelbrecht GmbH ⋅ Alle Rechte vorbehalten

ImpressumCookies ⋅  DatenschutzAGB 

Wir benötigen Cookies um die Grundfunktionen unserer Website-Funktionen anbieten zu können. Um zusätzlich die Kartenansicht oder Youtube-Videos zu sehen, aktivieren Sie bitte die Vollfunktion. Alle weiteren Informationen über den Umgang mit Ihren Daten lesen Sie bitte in unserer Datenschutzerklärung.